Neubau Riederberg, Wiesbaden
Mehrfachbeauftragung, 2. Platz

Alle Schlafzimmer und fast alle Wohnbereiche der Einzelhäuser sind
zum beruhigten grĂĽnen Innenbereich orientiert. Der Innenbereich ist
durch die neuen Abstände zwischen den 2-Bündern komfortabel
belichtet und belĂĽftet.

Die neuen Privatgärten bilden -zusammen mit den angrenzenden
Nachbarschaftsgärten- den nutz- und erlebbaren großen Quartiersgarten.
An seiner breitesten Stelle gibt es den Spielplatz und die Nord/SĂĽd-Durchwegung.

Zur EinfĂĽgung in die Umgebung staffelt sich das RothstraĂźenhaus
gegenüber den drei Karl-Boos-Häusern und das Philippsberghaus
gegenüber dem Rothstraßenhaus dem Gelände folgend insgesamt um
eine Geschoßhöhe herunter. Die Bestandshäuser der Umgebung bleiben
dadurch höher.